Die Kraft des Unbewussten
 Die Kraft des Unbewussten

Autogenes Training VHS Soest

Die innere Ruhe finden!

 

Der Kurs bietet eine Einführung in die klassische Entspannungstechnik nach Prof. Dr. J. H. Schultz.

 

 

Autogenes Training ist eine für jung und alt geeignete Methode der Autosuggestion ("Selbsthypnose") mit dem Ziel der körperlichen und mentalen Entspannung. 

 

Steht der Körper ständig unter Stress und die Erholungsphasen sind nicht effektiv oder bleiben ganz aus, wird das Immunsystem geschwächt und der Körper krank. Das Autogene Training ist ein bewährtes Entspannungsverfahren, mit dem durch die eigene Vorstellungskraft die körperliche und geistige Gesundheit gefördert wird. Bei regelmäßiger Anwendung des Autogenen Trainings kann man einzelne Sinneswahrnehmungen stärken, die Schmerzempfindlichkeit senken, das Gedächtnis verbessern, den Stresspegel senken und dadurch die Konzentrationsfähigkeit verbessern, sowie den Schlaf vertiefen um erholter in den Tag zu starten. 

 

Drei weitere Vorzüge des Autogenen Trainings: Es geht schnell, man kann es fast überall nutzen und es ist sehr einfach.

 

Kontakt

 

Dozent(en):                       Arnold Kraft

Veranstaltungsort:            Soest, VHS-Seminargebäude, Ostenhellweg 23 A, Raum 5

Veranstaltungstag(e):       Mittwoch

Zeitraum:                          Mi. 31.01.2018 -

Dauer:                              10x

Uhrzeit:                             20:00 - 21:30

Kosten:                             siehe VHS  60 €

Anmeldung hier:               Link 

Max. Teilnehmeranzahl:   15

 

 

Kontakt

Sie erreichen mich unter:

Mobil: +49 170 1105002+49 170 1105002

e-mail: Arnold@Kraft-Hypnose.com

oder:

Kontaktformular.

Sie können mich jeden Tag von 

21:00 - 22:00 Uhr unter

Tel: 02921/3399336

oder

Handy: 01701105002

persönlich anrufen und Fragen stellen